Modelleisenbahnclub

Riehen

Arbeitsfortschritte 2019/2020

Im letzten Quartal des Jahres 2019 bis zur Corona bedingten Einstellung der Clubtätigkeiten am
15.03.2020 ist das Projekt „Kirchberg“ weiter fortgeschritten, allerdings im kleineren Umfang.

Anfängliche bauliche Fehler mußten im nachhinein korrigiert werden, was insbesondere die Verlegung des H0m Gleises anbelangt. An bestimmten Stellen, speziell im Wendel, kam es immer wieder zu Entgleisungen. Auch wurde die Straßenkonzeption nach dem „Aus“ für das Faller Car System gemeinsam neu überdacht und -aus heutiger Sicht- erfolgreich angegangen bzw. umgesetzt.

Wolfgang Schmidt baute in den Winterwochen ein neues Landschaftsmodul, das den Kreiswendel umdeckt. Haus/Hotel sowie Zufahrtsstraße sind mit LED-Beleuchtungen ausgestattet. Danke für deine perfekte Arbeit, Wolfgang.

Jörg Graf war und ist zuständig für den „alpenländischen“ Rohbau, der neben dem Zufahrtsgleis in Richtung Kirchberg-Bahnhof entsteht. Was die landschaftliche Modulierung anbelangt oder das Einsetzen von Mauerteilen, so erfolgen diese Arbeiten einvernehmlich.

Hans Gasser kümmert sich in bemerkenswerter Weise um die elektrische Verdrahtung der auf der Altanlage installierten Haus- und Straßenbeleuchtungen. Sein Arbeitsplatz ist bis auf weiteres unter der Altanlage installiert.

Willi Walther baute für den Club während des Pandemie bedingten Arbeitsstillstandes die Kirche „Kirchberg-Dorf“, die farblich behandelt und mit Innenbeleuchtung sowie einer Glocke ausgestattet ist. Die Preiser-Figuren werden später plaziert, wenn die Kirche an ihrem angedachten Ort steht. Willi Walther war maßgeblich daran beteiligt, daß auch die H0m Schienen neu und jetzt zugentgleisungssicher verlegt werden konnten. Für seine bisherige (und zukünftige) fachliche Hilfe oder Arbeit an der Anlage sowie seinen ausgewiesenen Sachverstand bedankt sich der MCR.

Der Verfasser dieser Info hofft, daß die Arbeiten bis zum Tag der offenen Tür im Dezember weiter zügig fortschreiten. Allen Mitgliedern danke ich, die sich am Bau der Neuanlage bis dato engagiert beteiligten bzw. beteiligen werden.

Paul Kinas
Präsident MCR
Riehen, im Juli 2020

  • Ausflugsbetrieb_in_der_Klettersteig-Htte_IMG_3030
  • Der_Gipfelstrmer_IMG_3028
  • Hans_Gasser_bei_der_Untergrundverkabelung_IMG_3048
  • Jrg_Graf_in_seinem_fachlichen_Eliment_DSCF7526
  • Jrg_Grafs_Arbeit_Die_Trasse_nach_Kirchberg_Bhf_nimmt_Gestalt_an_IMG_3041
  • Kirche_Kirchberg-Dorf_DSCF7942
  • Kirche_Kirchberg-Dorf_DSCF7943
  • Neu_konzipierte_Zufahrtsstrae_nach_Kirchberg-Dorf_DSCF7816
  • Plazierung_des_neuen_Moduls_DSCF7988
  • Small-Talk_im_Park_IMG_3037
  • Streckenverlauf_der_BEMO-Bahn_DSCF7985
  • Wolfgang_Schmidt_der_Erbauer_des_Moduls_DSCF7806
  • Wolfgang_Schmidt_und_das_neue_Modul_IMG_3046

 

Impressum

Modelleisenbahnclub Riehen
Copyright © 2020 . Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.